Salz

Professional Reef Salt Meersalz - Moder Reef
 
ab 49,50 EUR
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Salzdichtemesser - Refraktometer
 
36,99 EUR
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Red Sea Meerwasser Refraktometer
 
59,00 EUR
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Microbe Lift ORGANIC ACTIVE SALT Meersalz 20 kg
 
79,00 EUR
3,95 EUR pro 1 kg
!! Artikel ist von der Frachfreigrenze ausgenommen !!
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Microbe Lift PREMIUM REEF SALT Meersalz 20 kg
 
69,00 EUR
3,45 EUR pro 1 kg
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Tropic Marin Meersalz CLASSIC 25 kg Eimer
 
89,00 EUR
3,56 EUR pro 1 kg
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Tropic Marin PRO-REEF Meersalz 25 kg Eimer
 
89,00 EUR
3,56 EUR pro 1 kg
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Tropic Marin BIO-ACTIF Meersalz 25 kg Eimer
 
72,90 EUR
2,92 EUR pro 1 kg
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Aquaforest Sea Salt Meerwasser Salz 22 kg Eimer
 
49,00 EUR
2,23 EUR pro 1 kg
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Aquaforest Reef Salt Meerwasser Salz 22 kg Eimer
 
59,99 EUR
2,73 EUR pro 1 kg
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Tropic Marin SYN-BIOTIC Meersalz 25 kg Eimer
 
89,00 EUR
3,56 EUR pro 1 kg
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Red Sea Coral Pro Salz Meerwasser Salz
 
ab 32,99 EUR
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Red Sea Salz Meerwassersalz
 
ab 28,99 EUR
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Fauna Marin Professional Sea Salt Meerwassersalz
 
ab 42,90 EUR
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Reefer´s Bio Reef Salt Premium Quality Meerwassersalz 20 kg
 
75,99 EUR
3,80 EUR pro 1 kg
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Tropic Marin Präzisions-Aräometer Salzdichte Messung
 
38,00 EUR
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
1 bis 16 (von insgesamt 16)

Das Salz im Meerwasser:


"Natürliches Meerwasser enthält nicht nur Salz sondern über 70 chemische Elemente, und obwohl die meisten Elemente die Wasserparameter beeinflussen, spielen einige von ihnen eine bedeutendere Rolle in Bezug auf die chemische Gesamtstabilität des Wassers.

Diese Elemente bilden die Grundlage des Lebensraumes Riff, und zu ihnen gehören die drei Hauptelemente Kalzium, Magnesium und Bi-Karbonate. Diese 3 „Aufbaustoffe“ (grundlegende korallenbildende Elemente) haben einen großen Einfluss auf die Wasserchemie (pH-Stabilität, Karbonathärte, Ionenstärke des Meerwassers) und auf viele biologische Prozesse der Korallen (Skelettbildung, Ionenaustausch, Photosynthese)." 

So erklärt es anschaulich, einer der führenden Hersteller für Meerwasseraquarien und Zubehör Red Sea.

Warum ist die Qualität von Salz so wichtig?

Die zum Beispiel im Labor durchgeführten Untersuchungen haben gezeigt, dass die Aufbaustoffe Kalzium, Magnesium und Karbonate (Karbonathärte) aber auch andere Bestandteile des Wassers im geschlossenen System eines Aquariums in einem bestimmten Verhältnis zueinander stehen müssen.

Bei der Herstellung von hochwertigen Salzen wird dieses ideale Mengenverhältnis berücksichtigt. 

Viele kostengünstige Salze die es auf dem Markt zu erwerben gibt, enthalten schädlich Zusatzstoffe, oder zu viel Bestandteile zum Beispiel von oben genannten Aufbaustoffen. Bei der Auswahl des richtigen Salzes raten wir immer, sich laborgeprüfte Analysen des Wassers zeigen zu lassen.  

Pflegt man ein Artenbecken zum Beispiel mit nur Lederkorallen oder nur Fischen, können zusätzlich spezielle Salze gewählt werden, die genau auf diese Art abgestimmt sind. Auch hier gibt es von namenhaften Herstellern passende Salze.

Vorteile vom künstlich hergestellen Meerwasser?

Aufgrund der Komplexität des künstlich hergestellten Meerwassers lieber natürliches Meerwasser verwenden, gibt es doch Vorteile zur eigenen Herstellung:
 
  • Kostenersparnis
  • sofortige Verfügbarkeit
  • erspart lästige Schlepperei

Der Salzgehalt im Riffaquarium:

Der Salzgehalt wird in der Regel mit ppt (parts per thousand oder Gramm pro Liter) angegeben. Der Salzgehalt im Aquairum sollte im Bereich zwischen 33 - 35 ppt liegen. Die Zusammensetzung des Meerwassers ist auf der ganzen Welt identisch, sie unterscheiden sich nur an der Salzmenge und Nährstoffe. 

Eine Veränderung des Salzgehaltes (Salinität), kann bei Tieren zu erheblichen Stress führen, daher gehört das Testen des Meerwassers auf Richtigkeit zu den wöchentlichen Pflegearbeiten dazu. Die Veränderung der Salinität kann unter Umständen bei Therapien zur Bekämpfung von Fischkrankheiten eine Rolle spielen, dies sollte aber immer mit einem Experten abgeklärt werden.

Hilfe bei zu hohem Salzgehalt im Wasser: 
 
  • Teilwasserwechsel mit Osmosewasser
Hilfe bei zu niedrigem Salzgehalt im Wasser: 
 
  • Anreicherung von nachzufüllendem Osmosewasser mit Salz
  • Teilwasserwechsel mit erhöhter Salzmenge
 

Testmöglichkeiten:

Zur Bestimmung der Salzdichte können folgende Testinstrumente verwendet werden:

  • Refraktometer
  • ​Aräometer (Spindel)
  • Leitwert-Messgerät
  • Salzdichtemessung im Labor


Hierbei ist vor allem darauf zu achten, wie das jeweilige Instrument misst und wie es unter Umständen kalibriert werden muss. Viele Faktoren wie zum Beispiel die Wassertemperatur müssen bei der Messung berücksichtigt werden.