Weichkorallen

Lederkoralle Bäumchen
39,00 EUR
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
Pilzlederkoralle
49,00 EUR
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
Hornkoralle - Briareum Asbestinum
19,00 EUR
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
Röhrenkoralle - Clavularia viridis tricolor
39,00 EUR
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
Pilzlederkoralle - Sarcophyton ultra
SOLD OUT
39,00 EUR
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
Produkterinnerung
Fiji Finger Lederkoralle
49,00 EUR
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
Fiji  Lederkoralle
59,00 EUR
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
1 bis 9 (von insgesamt 9)

Was bei der Haltung von Weichkorallen zu berücksichtigen ist:

Die eher fleischig und weich (daher auch der Begriff Weichkoralle) aussehenden Tiere sind nicht nur für Profis ein wahrer Hingucker. Besonders für Einsteiger eignen sich einzelne Tierarten, da diese – im Gegensatz zu Steinkorallen – vor allem an das Licht und die Wasserqualität nicht so hohe Ansprüche stellen.
 

Alles Wichtige auf einen Blick:

- Weichkorallen sind robuste Tiere in verschiedenen Farben
- Sie wachsen schnell eine Platzierung im Aquarium sollte durchdacht sein
- Sie sind gerade für Einsteiger bestens geeignet
- Weickorallen haben kein Kalkskelett 
- sie sehen "weich" und "Flauschig" aus 
- Ihre Ansprüche an die Wasserqualität ist nicht ganz so hoch wie vergleichsweise bei SPS Korallen
- Sie müssen nicht zusätzlich gefüttert werden

 

Weiterführende Informationen rund um die Haltung, Tipps und Tricks zur Zucht, Fütterung und Pflege von Weichkorallen finden Sie auf unserer Beitragsseite zu Weichkorallen.