Natürliches Meerwasser

 
NATUR PUR.

Mit unserem natürlichem Meerwasser holen Sie sich von Anfang an einwandfreies Wasser in Ihre eigenen 4 Aquariumwände. Dies erspart Ihnen vor allem beim Erstaufbau eines neuen Aquariums eine Menge Arbeit, Zeit sowie Geld und das Beste daran ist: Sie starten mit dem perfekten Wasser und die lästige „Einlaufphase“ kann zudem verkürzt werden.

Aber auch gerade bei Aquarien, die „Probleme machen“, ist es meist die beste Alternative das Wasser durch natürliches Meerwasser zu ersetzen. So werden mögliche Defizite des Wassers schnell und effizient beseitigt und Aquariumbewohner geschont.

Bitte berücksichtigen Sie, dass Ihre Tiere vom Wasser leben und wichtige Bestandteile auch des natürlichen Meerwassers verbrauchen. Egal ob synthetisch hergestelltes Meerwasser (Meersalz in Verbindung mit Osmosewasser) oder natürliches Meerwasser - eine Meerwasseranalyse sowie die darauf aufbauende Meerwasseraufbereitung ist wichtig, um das Überleben Ihrer Bewohner zu sichern. Auch hier gilt: Machen Sie es sich einfach. Durch natürliches Meerwasser fällt die erste Hürde „Meerwasseranreicherung“ weg. Mit natürlichem Meerwasser haben Sie sich eine Menge Arbeit erspart und erleichtern sich den Einstieg.

Anders als beim Süßwasser muss das Meerwasser nicht permanent gewechselt oder abgesaugt werden. Einmal angereichert, wird lediglich Osmosewasser nachgefüllt, da der Salzgehalt von der Verdunstung unberührt bleibt und dieser somit bei der Verdunstung im Aquarium steigt. Sicherlich schaden keine Teilwasserwechsel oder Absaugen von Schadstoffen.
 

Hinweis!
Sie finden ein Analysedokument (TRITON Labor getestet) des Meerwassers direkt in der Bildergalerie. Überzeugen Sie sich selbst von der Perfektion dieses Meerwassers. (Bewertet wird nach Ampelsystem). Selbstverständlich können Sie Tiere im synthetisch angereicherten Wasser pflegen! Natürliches Meerwasser gilt als einfacher Einstieg und vor allem kann es noch nicht erforschte Defizite einwandfrei ausgleichen.

Zeige 1 bis 1 (von insgesamt 1 Artikeln)